Tiny%2520House%2520Nina_Impressionen_edi

Meine beste Version von mir Selbst

Ich erschaffe einen natürlichen Ort - ein autarkes Dorf am Wasser mit einem liebevoll eingerichteten, veganen Tinyhaus-Familieneventcafe, an dem wir uns alle über unsere ehrlichen Gefühle und Gedanken verbinden und an dem man sich pudelwohl fühlt, weil man einfach so sein kann, wie man ist, natürlich eben.

Man trinkt natürlich, isst natürlich, feiert das Leben - natürlich! Man ist in der Natur, am und auf dem Wasser und genießt das Leben in der Stille sowie in Geselligkeit!

Dies in Verbindung mit persönlicher Weiterentwicklung und allem was gut tut wie Kunst, Musik (kleine Konzerte), Achtsamkeitskurse für Groß und Klein, Massagen, Sport, Spiel- und Kletterecken für die Kleinen machen alles zu meiner höchsten Vision. 

Und ich kann verkünden: Wir sind fündig geworden. Juhu!

Wir sind Teil des Projektes www.eingartenfuerkinder.eu im Norden von Sardinien. Es ist ein Freilernenprojekt für Kinder von 0 bis 18 Jahren und meine Tochter wird dort in "die Schule des Lebens" gehen, d.h. von Groß und Klein in einer liebevoll, energetisch-hochschwingenden, natürlichen Umgebung lernen um ihr Potenzial frei entfalten zu können. 

Wir ziehen daher nächstes Jahr nach Sardinien:)

​​

Ein weiteres, bereits realisiertes Herzensprojekt von mir ist Bye Bye Plastik Rems-Murr-Kreis. Hier geht es darum, Plastik so gut es geht zu vermeiden und Alternativen zu verwenden um so vor allem die Natur und die Meere mitsamt all ihren Lebewesen vor den Verschmutzungen und Vergiftungen zu retten. Mehr dazu und wenn du mich dabei unterstützen willst Flyer und Sticker zu verteilen unter byebyeplastik.com oder schreibe mir gerne eine Email an folgende Adresse: rems-murr@byebyeplastik.com

Hier klebt bereits ein Bye Bye Plastik Rems-Murr-Kreis Aufkleber: 

​- Liebevoll fair fashion in Schorndorf 

- Modepodium in Korb

- Cafe Zeitgeist in Fellbach

Vielen Dank für die tolle Unterstützung!